Ihre Daten
sind bei uns
sicher
Unsere Server befinden sich in Deutschland

Alle BOLLE-Daten werden ausschließlich auf Servern in der Bundesrepublik Deutschland gespeichert, um einen höchsten Standard an Sicherheit und Datenschutz zu gewährleisten.

Geschützter Zugang durch Zwei-Faktor-Authentisierung

Da in der Schule oftmals sensible persönliche Daten verarbeitet werden und dabei ein Höchstmaß an Sicherheit geboten ist, erfolgt der Zugang zu BOLLE ausschließlich nach den aktuellen Sicherheitsanforderungen.

Auftrags­daten­verarbeitungs­vertrag gemäß DSGVO mit jeder Schule

Ein Auftrags­daten­verarbeitungs­vertrag (AVV) liefert die vertragliche Grundlage dafür, dass externe Anbieter Ihre Daten verarbeiten dürfen. Er stellt sicher, dass Sie weiterhin alleinig verfügungs- und weisungsberechtigt sind.

TLS-Verschlüsselung bei der Übertragung

BOLLE gewährleistet höchste Sicherheitsstandards durch den Einsatz aktueller Verschlüsselungstechnologien bei der Datenübertragung.

Zertifiziert nach ISO 27001

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern sind bei BOLLE nicht nur die deutschen Rechenzentren nach ISO 27001 (internationaler Standard für Informationsschutz und Datensicherheit) zertifiziert, sondern auch alle internen Prozesse der Bolle Software UG. Die Zertifizierung erfolgt regelmäßig über die Deutsche Akkreditierungsgesellschaft.

Zertifikat anzeigen

Zur Personalisierung und zur Verbesserung der Nutzererfahrung nutzen wir zu Marketing- und Analysezwecken auf diesen Seiten Cookies.